Mitropa Cup 2018 weiterlesen

Mitropa Cup 2018: Nur Peugeot-Mann Fogasy schlägt Gaßner und Kößler

Der 1965 gegründete Mitropa Rallye Cup wurde dieses Jahr zum nunmehr 54. Mal ausgetragen und mit Gergely Fogasy (Peugeot 208 T16) sicherte sich zum dritten Mal in Folge ein ungarischer Pilot den Titel. Fogasy verwies die deutschen R4-Glüher Hermann Gaßner (Mitsubishi) und Manuel Kößler (Subaru) auf die Plätze zwei und drei. Ein Rückblick.

weiterlesen
Einsatz im Peugeot weiterlesen

Sebastien Loeb: Dakar statt Monte

Sebastien Loeb wird im Januar erneut an der Rallye Dakar teilnehmen. Der Franzose startet zusammen mit Beifahrer Daniel Elena in einem von PH Sport eingesetzten Peugeot 3008DKR.

weiterlesen
Condroz Rallye weiterlesen

Meeke startet im Skoda Fabia R5

Die belgische Rallye-Meisterschaft ist entschieden. Aber der letzte Saisonlauf, die Rallye du Condroz, wartet mit einer ganzen Reihe von Attraktionen auf. Zum Fahrerfeld zählt unter anderem Kris Meeke im Skoda Fabia R5 oder FIA Rallye-Chef Yves Matton im DS3 WRC.

weiterlesen
DÄNEMARK 2018 weiterlesen

Fünfter Titel für Ib Kragh in Dänemark

Mit drei Siegen in der ersten Jahreshälfte gehörte Esben Hegelund zu den Favoriten auf den diesjährigen Titel in der Dänischen Meisterschaft. Aus persönlichen Gründen musste er jedoch auf die weitere Teilnahme verzichten und die Meisterschaft entschied Ib Kragh zu seinen Gunsten.

weiterlesen
USA / RALLY AMERICA 2018 weiterlesen

Brown baut Führung auf Fetela aus

In der Rally America-Meisterschaft verliert Piotr Fetela (Ford Fiesta Proto) den Anschluss auf den Meisterschaftsführenden Dave Brown (Subaru Impreza RS). Die Entscheidung wird im November bei der Rally Wyoming fallen.

weiterlesen
SLOWENIEN 2018 weiterlesen

Rok Turk mit Titel – Gassner Jr guter Sechster

Dank Gesamtrang zwei kann Rok Turk eine erfolgreiche Titelverteidigung in Slowenien feiern, während Hermann Gassner Jr bei schwierigen Bedingungen einen starken sechsten Gesamtrang herausfahren konnte. Auch Emil Bergkvist war mit von der Partie, auch wenn in einer ungewohnten Rolle.

weiterlesen
IRLAND 2018 weiterlesen

Josh Moffett holt Titel vor Bruder Sam

Die Meisterschaftswärter in der Irish Tarmac Rally Championship bleiben dem Saisonfinale, der 91. Ausgabe der Cork 20 Rally, fern. Den Sieg holte Roy White, während Josh Moffett den Titelgewinn offiziell feiern konnte.

weiterlesen
FRANKREICH 2018 weiterlesen

Bonato mit erfolgreicher Titelverteidigung

Neben dem WM-Laufsieg in Spanien kann sich der Automobilhersteller Citroën über die erfolgreiche Titelverteidigung von Yoann Bonato in der Französischen Asphaltmeisterschaft freuen.

weiterlesen
WRX 2019 weiterlesen

Deutschland fliegt aus Rallycross-WM

Nächste Hiobsbotschaft aus der Rallycross-WM (WRX). Das Rennen auf dem Estering gehört künftig nicht mehr zur Meisterschaft, die 2019 erstmals in Abu Dhabi beginnt.

weiterlesen
Olsbergs MSE steigt aus weiterlesen

Rallycross-WM verliert nächstes Zugpferd

Olsbergs MSE wird im kommenden Jahr nicht an der Rallycross-WM (WRX) teilnehmen. Stattdessen konzentriert man sich auf andere Serien.

weiterlesen
CHILE 2018 weiterlesen

Siege von Cancio und Heller

Beim fünften Meisterschaftslauf in Chile feierte der Argentinier Alejandro Cancio seinen Debüt-Erfolg im RallyMobil-Championat. Am vergangenen Wochenende reichte es beim Gran Premio de Río Bueno zu Rang drei, während Alberto Heller mit zwei Zehntel Sekunden Vorsprung auf seinen Bruder Pedro den Sieg holte.

weiterlesen
NIEDERLANDE 2018 weiterlesen

Kobus Meister – Sieg von van Hoof

Mit sechs Saisonsiegen (zuletzt im Rahmen der East Belgian Rally) sicherte sich Herman Kobus den Titel in der Open Nederlands Rally Kampioenschap und verzichtete beim Saisonfinale auf den Einsatz. Den Sieg bei der Twente Rally holte Piet van Hoof im neunzehn (!) Jahren alten Mitsubishi.

weiterlesen
TÜRKEI 2018 weiterlesen

Avci macht es in der Türkei spannend

Mit dem vierten Saisonsieg verkürzt Yagiz Avci (Ford) den Rückstand auf den Meisterschaftsführenden Burak Cukurova (Skoda) auf nur noch dreizehn Zähler und sorgt für ein spannendes Saisonfinale.

weiterlesen
CHINA 2018 weiterlesen

Erster Sieg von Kruuda in China

Der Este Karl Kruuda feiert im Ziel der China Rally Longyou seinen ersten Sieg am Steuer eines von Prodrive aufgebauten Volkswagen Golf SCRC in der Chinesischen Meisterschaft (CRC).

weiterlesen
SLOWAKEI 2018 weiterlesen

Titelgewinn von Koci in der Slowakei

Spannend sollte das Slowakische Saisonfinale in Kosice werden, doch schon in der Auftaktprüfung schied der viermalige Titelträger Grzegorz Grzyb aus Polen vorzeitig aus. Somit war der Weg frei für Martin Koci, der seinen ersten Titel holen konnte.

weiterlesen