EM 2015 weiterlesen

Breen gewinnt Rallye du Valais

Die Rallye-Europameisterschaft 2015 geht mit dem vierten Saisonsieg von Craig Breen zu Ende. Alexey Lukyanuk verdrängt Olivier Burri von Platz zwei, Emil Bergkvist fährt beim R5-Debüt auf Platz vier. François Delecour muss kurz vor Schluss noch aufgeben.

weiterlesen
Rallye du Valais weiterlesen

Breen souverän in Führung

Knapp eine Minute – der Vorsprung von Craig Breen beim Saisonfinale der Europameisterschaft kann sich sehen lassen. Auf Podiumskurs liegen bei der Rallye du Valais auch Olivier Burri und Alexey Lukyanuk.

weiterlesen
EM 2015 weiterlesen

Breen führt Rallye du Valais an

Der Auftakt beim EM-Finale verlief für Craig Breen optimal. Der Peugeot-Pilot sicherte sich am ersten Tag der Rallye du Valais alle drei möglichen Bestzeiten.

weiterlesen
Einsatz im DS 3 R5 weiterlesen

Yvan Muller fährt Rallye du Condroz

Um einen Fahrer zur Rallye du Condroz zu locken, braucht es keine großen Überredungskünste. Auch nicht bei Yvan Muller. Der Motorsport-Star aus dem Elsass steuert nächste Woche beim belgischen Klassiker in Huy einen DS 3 R5.

weiterlesen
EM 2015 weiterlesen

Rallye du Valais: Alpines Driftspektakel

Die Rallye-Europameisterschaft biegt vor der malerischen Kulisse der schweizerischen Alpen auf ihre Zielgerade ein. Der frischgebackene Meister Kajetan Kajetanowicz ist nicht mit von der Partie, so heißen die jeweils Peugeot fahrenden Favoriten Craig Breen und Bryan Bouffier.

weiterlesen
ÖRM 2016 weiterlesen

Grössing: "Mundl im Wunderland"

Gerwald Grössing, einer der Hauptkandidaten für einen WRC-Einsatz in der „geöffneten“ österreichischen Rallye-Staatsmeisterschaft im kommenden Jahr, stoßen die Aussagen Raimund Baumschlager mehr als sauer auf. Jetzt nimmt er zu den Aussagen des Rekordstaatsmeisters Stellung – und dabei kein Blatt vor den Mund.

weiterlesen
ÖRM 2015 weiterlesen

Waldviertel: Böhm greift im Fiesta S2000 an

Beim ÖRM-Finale im Waldviertel wechselt 2WD-Champion Michael Böhm vom Cockpit seines Suzuki Swift 1600 in das eines Ford Fiesta S2000.

weiterlesen
ÖRM 2016 weiterlesen

Baumschlager: „Irgendwie einen Geldhahn gefunden“

Die Öffnung des Reglements der Österreichischen Staatsmeisterschaft soll die Vormachtstellung von Raimund Baumschlager beenden. Der wundert sich nicht nur, woher auf einmal das Geld für die teuren Spielzeuge kommt.

weiterlesen
LETTLAND 2015 weiterlesen

Klein-Rovanperä wird Achter

Bei der Rally Latvija, dem Finallauf in Lettland, kann sich J?nis Vorobjovs (Mitsubishi) durchsetzen. Der junge Japaner Hiroki Arai (Subaru) erreicht das Ziel auf Rang fünf, während der erst 15-jährige Kalle Rovanperä (Citroën) guter Achter wird.

weiterlesen
RX Italien weiterlesen

Bakerud siegt - Aufregung um Stohl

Grundsätzlich schien es im italienischen Franciacorta beim vorletzten von insgesamt 13. WM-Läufen nur darum zu gehen, ob dem Schweden Timmy Hansen (Peugeot) die Überraschung gelingt, dem Titelverteidiger Petter Solberg (Citroën) noch weiter auf die Pelle zu rücken, oder ob der Weltmeister kurz vor Saisonende doch noch klarstellt, dass nur er und kein anderer Rallycross-Weltmeister werden kann.

weiterlesen
SCHWEDEN 2015 weiterlesen

Sieg und Titelverteidigung für Axelsson

Vergangenes Wochenende holt Jerker Axelsson (Subaru) den Sieg bei der Rally Uppsala und kann sich gegen Mats Jonsson (Ford) im Titelkampf um die Schwedischen Meisterschaft durchsetzen.

weiterlesen
IRLAND 2015 weiterlesen

Kelly siegt zum Abschluss

Der vorzeitig zum Meister gekürte Donagh Kelly (Ford) gewinnt auch beim Saisonfinale der Irischen Rallye Meisterschaft und setzt sich gegen Keith Cronin (Citroën) bei der Cork 20 International Rally durch.

weiterlesen
ESTLAND 2015 weiterlesen

Kaur siegt – Tänak im Starlet

Bei seiner Heimveranstaltung Saaremaa Rally tauschte Ott Tänak vergangenes Wochenende seinen Ford Fiesta WRC gegen einen Toyota Starlet. Den Sieg auf der Baltikuminsel holte Egon Kaur (Mitsubishi).

weiterlesen
FRANKREICH 2015 weiterlesen

Siege von Trojani und Cuoq

Im Rahmen des WM-Laufes auf Korsika setzte sich in der Nationalen Wertung Pascal Trojani (Citroën) durch, in der Schottermeisterschaft bei der Rallye des Cardabelles siegte Markenkollege Jean-Marie Cuoq.

weiterlesen
BRC 2016 weiterlesen

Mitsubishi R5 soll in Großbritannien starten

Im kommenden Jahr erfindet sich die britische Meisterschaft neu. Künftig sollen die R5-Fahrzeuge die Spitze bilden. Ein Auto soll dabei zum Einsatz kommen, obwohl es weiterhin keine Homologation besitzt.

weiterlesen