BELGIEN weiterlesen

Solberg zurück im Rallye-Auto

Rallycross-Weltmeister Petter Solberg geht noch einmal seiner ersten Leidenschaft nach und fährt mit Phil Mills dieses Wochenende die Rallye du Condroz, den letzten Lauf zur Belgischen Meisterschaft. Ist das ein Zeichen? Interview.

weiterlesen
SLOWAKEI 2014 weiterlesen

Grzyb holt vierten Titel in der Slowakei

In seiner Heimat Polen musste sich Grzegorz Grzyb im Titelrennen von Wojtek Chuchala geschlagen geben. Nur eine Woche später feiert der Pole den vierten Meisterschaftsgewinn im Nachbarland Slowakei.

weiterlesen
SLOWENIEN/KROATIEN 2014 weiterlesen

Siege für Humar und Szilagyi

Der bereits vorzeitig zum Slowenischen Meister gekrönte Aleks Humar (Renault Clio R3) kann auch die Rally Idrija zu seinen Gunsten entscheiden. In Kroatien gewninnt der Ungar János Szilágyi (Mitsubishi Lancer Evo IX) die Rally Opatija.

weiterlesen
EM 2015 weiterlesen

Korsika: Porsche gegen EM-Spitze

Noch ist das Rennen um die EM-Krone 2014 offen. Beim Saisonfinale auf Korsika treffen die beiden Titelkontrahenten Esapekka Lappi und Sepp Wiegand auf alte und neue Konkurrenten. Besondere Spannung verspricht das erneute Porsche-Duell zwischen Romain Dumas und Francois Delecour.

weiterlesen
SCORE 2014 weiterlesen

Schwarz: Achter Baja 1000-Anlauf

Wenn es November wird, steigt bei den Baja-Enthusiasten die Fieberkurve rasant nach oben: Denn Mitte des Monats steht traditionell die Baja 1000 in Mexiko auf dem Programm. Armin Schwarz nimmt zum achten Mal Anlauf, um beim Offroad-Klassiker ganz vorne zu stehen.

weiterlesen
ÖRM 2014 weiterlesen

Waldviertel-Rallye mit 117 Nennungen

Obwohl einige prominente Vertreter der österreichischen Rallyeszene auf die Teilnahme an der Waldviertel Rallye verzichten, erwartet die Fans beim Saisonfinale ein hochklassiges Starterfeld.

weiterlesen
RALLYE-COMEBACK weiterlesen

Petter: „Wer weiß was passiert, wenn Phil …”

Am kommenden Wochenende kehrt Petter Solberg in ein Rallyeauto zurück. Zusammen mit seinem ehemaligen Beifahrer Phil Mills startet der Rallycross-Weltmeister bei der Condroz-Rallye in Belgien. Nicht nur er ist gespannt, wie sich das Mini-Comeback anfühlen wird.

weiterlesen
EM 2014 weiterlesen

GALERIE: Rallye du Valais

Die Europameisterschaft geht in ihre entscheidende Phase. Noch haben vier Fahrer die Chance auf den Titel. Wir zeigen die Bilder vom vorletzten Lauf, der in der Schweiz stattfindet.

weiterlesen
FRANKREICH ASPHALT 2014 weiterlesen

Sarrazin siegt beim Comeback

Rundstrecken-Ass Stephane Sarrazin kann bei seiner Rallye-Rückkehr überzeugen und gewinnt die Veranstaltung Critérium des Cévennes. Nun steht für den Toyota-Testfahrer der EM-Start auf Korsika bevor.

weiterlesen
TÜRKEI 2014 weiterlesen

Erster Mini-Sieg in der Türkei

Der vierfache türkische Meister Yagiz Avci feiert bei der Hitit Rallisi seinen ersten Sieg am Steuer eines Mini RRC. Zur Titelentscheidung kommt es bei der KKTC Rallisi Anfang November.

weiterlesen
Rallye du Valais weiterlesen

Esapekka Lappi gewinnt Rallye du Valais

Mit deutlichem Vorsprung siegt Esapekka Lappi vor Craig Breen und Sepp Wiegand. Die Titelentscheidung fällt aber erst beim EM-Finale auf Korsika.

weiterlesen
RALLYE DU VALAIS - TAG 2 weiterlesen

Sepp Wiegand im Pech

Sepp Wiegand muss seine Hoffnungen auf den Gesamtsieg bei der Rallye du Valais vorzeitig aufgeben. Ein Reifenschaden warf den Skoda-Piloten weit zurück.

weiterlesen
RALLYE DU VALAIS - WP3 weiterlesen

Wiegand führt vor Lappi

Sepp Wiegand rutschte an die Spitze der Rallye du Valais und liegt am Ende der verkürzten Auftaktetappe vor seinem Teamkollegen Esapekka Lappi und Peugeot-Sperrspitze Kevin Abbring.

weiterlesen
SÜDAFRIKA 2014 weiterlesen

Titelentscheidung in Südafrika

Schon beim vorletzten Meisterschaftslauf zur Südafrikanischen Meisterschaft sichern sich Leeroy Poulter und Beifahrerin Elvéne Coetzee (Toyota) den Fahrertitel. Hans Weijs jr hat immer noch Chancen auf den Vize-Titel.

weiterlesen
ARGENTINIEN 2014 weiterlesen

Ligato baut Führung aus

Bei der Rally de Esquel y Trevelin setzt sich Marcos Ligato (Chevrolet) gegen die Konkurrenz durch und baut den Meisterschaftsvorsprung in Argentinien auf Federico Villagra (Ford) weiter aus.

weiterlesen