Die IRC-Macher planen den Auftakt auf Schnee und EisSaison 2013 weiterlesen

IRC: Winter-Rallye und R5

Zum ersten Mal überhaupt könnte eine neue Saison der IRC auf Schnee und Eis beginnen. Die Planungen für den Kalender 2013 sind weit vorangeschritten.

weiterlesen
Wie üblich konnte sich Sepp Wiegand am Dienstag vor einem IRC-Lauf während des eines Vorabtests auf die Bedinungen einstellenBarum-Rallye weiterlesen

Wiegand zeigt sich beeindruckt

Für Sepp Wiegand geht es Schlag auf Schlag. Nach der Rallye Deutschland muss sich der Skoda-Junior am kommenden Wochenende beim nächsten IRC-Lauf beweisen. Ihn erwartet eine besonders anspruchsvolle Herausforderung.

weiterlesen
Türkei 2012 weiterlesen

Luca Rossetti auf Titelkurs

Nach dem dritten Sieg in dieser Saison führt der Italiener Luca Rossetti die Fahrerwertung in der türkischen Meisterschaft an. Vorjahres-Champion Avci musste einen Überschlag hinnehmen.

weiterlesen
Spanien 2012 weiterlesen

Hevia holt auf Fuster auf

Dank des zweiten Saisonerfolges macht es Alberto Hevia (Skoda) in Spanien spannend. Die Fahrerwertung in der Asphaltmeisterschaft führt weiterhin Miguel Fuster (Porsche) an.

weiterlesen
Schweden 2012 weiterlesen

Tidemand holt dritten Sieg

Beim WM-Lauf in Finnland musste sich Pontus Tidemand mit der zweiten Position in der WRC Academy begnügen. Daheim feierte der Schwede hingegen den dritten Gesamtsieg.

weiterlesen
Andreas Aigner will bei der Barum-Rallye seine Klasse gewinnenBarum-Rallye weiterlesen

Aigner will maximale Punkte

Nach der Nullnummer in Rumänien ist das Ziel des Stohl Racing Duos Andreas Aigner und Ilka Minor sehr deutlich formuliert - maximale Punkteausbeute in der Produktionswagen-Wertung.

weiterlesen
Meisterschaftsführung weiterlesen

Delecour siegt und liegt vorn

In der rumänischen Meisterschaft bahnt sich eine Überraschung an. Nach dem dritten Saisonsieg übernimmt Francois Delecour (Peugeot) die Führung in der Fahrerwertung.

weiterlesen
200.000 Zuschauer werden zur Barum Czech Rally Zlin erwartetKopecky, die Vierte? weiterlesen

IRC zieht in die Tschechische Republik

Die Sommerpause ist zu Ende. Nächste IRC-Haltestelle: Die tschechische Industriestadt Zlin. Erwartet wird ein heißer Dreikampf um den Sieg.

weiterlesen
Ulster Rally weiterlesen

Britisch-Irische Spannung

In der britischen Meisterschaft siegte Keith Cronin zum dritten Mal in Folge und sorgt damit für Spannung im Titelkampf. In der irischen Wertung geht es zwischen Darren Gass und Garry Jennings zur Sache.

weiterlesen
Finnland 2012 weiterlesen

Lappi setzt sich die Krone auf

Mit dem sechsten Saisonsieg in Folge holt der erst 21-jährige Esapekka Lappi den Titel in der finnischen Meisterschaft. Vorjahresmeister Juha Salo fand kein Gegenmittel für den Youngster.

weiterlesen
Rallye Sprint 2012 weiterlesen

Heiß und staubig

Schon auf der ersten Prüfung am Freitag wurde es allen klar: Wer seinen Schrieb nicht ordentlich gemacht hat würde heute Probleme haben. Verantwortlich dafür die teils starke Staubentwicklung. Attila Rongits gewinnt vor Manfred Pfeiffenberger und Markus Rempelsberger.

weiterlesen
XRC-Kategorie weiterlesen

Piquet junior testet XRC-Auto

Sein Vater gewann drei Formel 1-Titel. Nelson Piquet junior brachte es gerade mal auf 28 F1-Starts und verdient sein Geld als NASCAR-Pilot. Nun testete er ein Rallyeauto.

weiterlesen
Neuanfang? weiterlesen

Wilks im Twingo R2 Evo

Beim fünften Lauf zur britischen Rallyemeisterschaft, der Todds Leap International Rally, nimmt Guy Wilks im neuen Renault Twingo R2 Evo Platz.

weiterlesen
IRC 2013 weiterlesen

Lappi will in die IRC

Esapekka Lappi ließ in dieser Saison seiner Konkurrenz bislang keine Chance. Hinter den Kulissen wird bereits an einem IRC-Programm für das kommende Jahr gebastelt.

weiterlesen
Jubiläum in Argentinien weiterlesen

Villagra feiert 55. Gesamtsieg

Bei der Rally Vuelta de la Manzana holte Federico Villagra den 55. Gesamtsieg in der argentinischen Meisterschaft. Der Ford-Pilot führt die Fahrerwertung an.

weiterlesen