Spanien 2014 weiterlesen

Vallejo setzt sich weiter ab

In der spanischen Asphaltmeisterschaft setzt sich Porsche-Pilot Sergio Vallejo durch den Sieg bei der Rallye del Bierzo weiter von der Konkurrenz ab. Eine Woche zuvor feierte Miguel Jorge Barbosa bei einem Rallyesprint den ersten Gesamtsieg eines Citroën DS3 R5.

weiterlesen
Russland und Litauen 2014 weiterlesen

Siege von Tregubov und Svedas

Während bei der Rally Yuzhniy Ural in Russland der zuletzt im Rahmen der Rallye-EM stark auftrumpfende Alexey Lukyanuk vom Pech verfolgt wurde und Grigoriy Tregubov den Vortritt lassen musste, gewann Vytautas Švedas die Rally Žemaitija im Rahmen der litauischen Meisterschaft.

weiterlesen
Rumänien 2014 weiterlesen

Delecour vor erneutem Titelgewinn

Mit dem Sieg bei der Raliul Moldovei hat Francois Delecour einen wichtigen Schritt in Richtung Titelgewinn in der rumänischen Meisterschaft getan. Schon Anfang September könnte der Franzose bei der Raliul Iasului den dritten Titel in Folge gewinnen.

weiterlesen
Argentinien 2014 weiterlesen

Laufsiege von Ligato und Baldoni

Bei der Rally de Catamarca musste Miguel Baldoni (Peugeot) noch mit ansehen, wie der Meisterschaftsführende Marcos Ligato (Chevrolet) den Sieg holte. Bei der darauffolgenden Rally de las Sierras Chicas revanchierte sich Peugeot-Pilot und ist nun schon Meisterschaftsdritter.

weiterlesen
Afrika 2014 weiterlesen

Essa verkürzt Rückstand auf Chaynes

Bei der Rally of Tanzania hatte Jaspreet Singh Chatthe, der vom Ausschluss von Gary Chaynes profitierte und in der Afrika-Meisterschaft punktgleich zog. Bei der anschließenden Rwanda Mountain Gorilla Rally siegte Mohammed Essa knapp vor Chaynes, der nun Meisterschaftszweiter ist.

weiterlesen
Bulgarien 2014 weiterlesen

Isaev und Donchev mit Laufsiegen

Bei der Rali Twardica-Elena setzte sich Mitsubishi-Pilot Ignat Isaev gegen Krum Donchev noch durch. Doch der Ford-Pilot dominierte daraufhin die 45. Ausgabe der Rally Bulgaria, einem Lauf zur European Rally Trophy.

weiterlesen
TANNERT UND KNOF weiterlesen

Starker R2-Einstand für Junioren

Bei der Rallye Luxemburg schnupperten Julius Tannert und Philipp Knof erstmals R2-Luft und konnten sich in der Spitzengruppe etablieren.

weiterlesen
Neuseeland 2014 weiterlesen

Frühe Titelentscheidung in Neuseeland

Nach den Siegen bei den ersten vier Meisterschaftsläufen gewinnt das Ehepaar Richard und Sara Mason den Titel in der New Zealand Rally Championship.

weiterlesen
USA 2014 weiterlesen

Sechster US-Titel für David Higgins

Bei der New England Forest Rally hätte David Higgins der zweite Gesamtrang zum vorzeitigen Titelgewinn in der US-Amerikanischen Rally America National Championship gereicht. Mit einem Sieg besiegelte der Fahrer von der Isle of Man den vierten Titelgewinn in Folge, den sechsten insgesamt.

weiterlesen
RALLYE ESTLAND weiterlesen

Tänak siegt - Wiegand EM-Zweiter

Beim Highspeed-Fest in Estland wurde Ott Tänak seiner Favoritenrolle gerecht und holte den Gesamtsieg. Sepp Wiegand musste sich mit Rang sieben begnügen, verbesserte sich in der Europameisterschaft aber auf den zweiten Platz.

weiterlesen
EM 2014 weiterlesen

Die Bilder der Rallye Estland

Ultraschnelle Schotterprüfungen erwarten die EM-Teilnehmer in Estland. Wir zeigen die Bilder.

weiterlesen
Sepp Wiegand - Skoda Fabia S2000 - Rallye EstlandRALLYE ESTLAND - TAG 1 weiterlesen

Wiegand will Punkte mitnehmen

Das Tempo der einheimischen Piloten können die beiden Skoda-Piloten Esapekka Lappi und Sepp Wiegand nicht mitgehen. Deshalb heißt die Devise: Möglichst viele Punkte mitnehmen und die Position in der Meisterschaft festigen.

weiterlesen
Ott Tänak - Ford Fiesta R5 - Rallye EstlandRALLYE ESTLAND – NACH WP8 weiterlesen

Tänak dominiert Rallye Estland

Beim siebten EM-Lauf in Estland baut Ott Tänak den Vorsprung kontinuierlich aus. Eine Bestzeit stiehlt ihm allerdings Alexey Lukyanuk im Mitsubishi Lancer. Esapekka Lappi und Sepp Wiegand liegen auf Rang fünf und sechs.

weiterlesen
Ott Tänak - Ford Fiesta R5 - Rallye EstlandRALLYE ESTLAND - NACH WP4 weiterlesen

Ott Tänak übernimmt das Kommando

Ott Tänak wird seiner Favoritenrolle gerecht und hat schon einen deutlichen Vorsprung herausgefahren. Qualifying-Sieger Martin Kangur ist bereits draußen. Der Tag startete mit einer Reihe von Reifenschäden, Drehern und Abflügen.

weiterlesen
Südafrika 2014 weiterlesen

Cronje siegt – Baumschlager fällt aus

Bei der Volkswagen Rally sprang für Hans Weijs jr. nicht mehr als der dritte Gesamtrang hinaus. Den Sieg holte der amtierende Meister Mark Cronje vor Leeroy Poulter.

weiterlesen