Saison 2013 weiterlesen

Solberg geht zum Rallycross

Petter Solberg gründet sein eigenes RallyCross-Team und wird in Europa oder Amerika antreten. Außerdem will der Norweger bei den Global-X-Games um die Goldmedaille kämpfen.

weiterlesen
Einsatz am Polarkreis weiterlesen

Knöbel: Um viele Erfahrungen reicher

Sein persönliches Ziel hat Holger Knöbel mit dem Start bei der Arctic Rallye in Finnland erreicht. Mit dem klassischen Volvo 142 driftete er ohne größere Blessuren, dafür mit viel Spaß durch die nordfinnischen Wälder. Trotz obligatorischem Ausflug in die Schneewehe erreichte er das Ziel in Rovaniemi als Zweiter in seiner Klasse.

weiterlesen
Rally Liepāja-Ventspils weiterlesen

EM erneut auf Schnee und Eis

Am kommenden Wochenende steht die zweite Runde der Europameisterschaft 2013 auf dem Programm. Bei der Rally Liep?ja-Ventspils in Lettland geht es erneut über Schnee und Eis.

weiterlesen
Nachwuchsarbeit weiterlesen

Craig Breen testet 208 R5

Peugeot arbeitet weiter kräftig an der Entwicklung des 208 R5. Craig Breen jagte letzte Woche eine Testversion über die Straßen Südfrankreichs. Ab wann der Nachfolger des 207 S2000 eingesetzt werden soll, wird nicht verraten.

weiterlesen
Arctic-Rallye weiterlesen

Salo gewinnt vor Mikkelsen

Mitsubishi-Pilot Juha Salo hat sich beim Auftakt der finnischen Meisterschaft am Rande des Polarkreises gegen VW-Werkspilot Andreas Mikkelsen durchsetzen können.

weiterlesen
Sno*Drift Rally weiterlesen

Pech für Block beim Auftakt

Antoine L'Estage gewinnt die Sno*Drift Rally, Auftakt der Rally America-Serie 2013. Pech hatte dagegen Ken Block, der bereits am ersten Tag durch einen Elektrikdefekt weit zurückfiel.

weiterlesen
Die Revanche von Katar weiterlesen

Al-Attiyah besiegt Al Qassimi

Zum zehnten Mal hat sich Nasser Al Attiyah im direkten Duell gegen Khalid Al Qassimi durchgesetzt. Es die Revanche für die Rallye Monte Carlo, die zu Gunsten von Abu Dhabi ausging.

weiterlesen
Kahle/Schünemann nach Dakar weiterlesen

"100 Kilometer im Staub"

Der Staub der Dakar hat sich gelegt: Im Interview blicken Matthias Kahle und Dr. Thomas M. Schünemann auf ihr ebenso aufregendes wie erfolgreiches Abenteuer in der Wüste zurück. Die Piloten des HS RallyeTeams berichten, was ihre schönsten und schlimmsten Erlebnisse waren und wie zufrieden sie mit Platz 13 sind.

weiterlesen
Rückkehr auf Rundstrecke weiterlesen

Kubica nach DTM-Test zufrieden

Robert Kubica hat heute in Valencia erfolgreich ein DTM-Auto von Mercedes getestet. Eine Entscheidung über den Einstieg in die Rennserie steht allerdings noch aus.

weiterlesen
Arctic-Rallye weiterlesen

Knöbels weite Reise zum Polarkreis

Wer die richtigen Rallye-Gene im Leib hat, dem ist kein Weg zu weit zu einer besonderen Veranstaltung. Holger Knöbel startete am Freitag in Rheda-Wiedenbrück mit 2.400 Kilometern Anreise das Abenteuer „Arctic Rallye“.

weiterlesen
Stéphane Peterhansel holt seinen insgesamt elften SiegDakar nach Tag 14 weiterlesen

Peterhansel verteidigt Dakar-Titel

Nach 8.574 Kilometern von Lima nach Chile de Santiago gewinnt der Franzose Stéphane Peterhansel im Mini All4 Racing zum insgesamt elften Mal die Rallye Dakar. Matthias Kahle verteidigt Rang 13 bis in Ziel.

weiterlesen
Dakar nach Tag 13 weiterlesen

Rückschlag für Kahle

Der seit dem zweiten Tag andauernde Vormarsch von Matthias Kahle bei der Rallye Dakar 2013 ging auf der 13. Etappe zu Ende. Den Tagessieg holte sich Robby Gordon in Hummer.

weiterlesen
Craig Breen sitzt 2013 im 207 S2000ERC 2013 weiterlesen

Craig Breen mit Peugeot in der EM

Craig Breen wird Peugeot-Werksfahrer. Der SWRC-Meister greift dieses Jahr in der Europameisterschaft an. Peugeot Sport hat acht Läufe auf das Programm des Iren gesetzt.

weiterlesen
Dakar nach Tag 12 weiterlesen

Tagessieg für Roma

Auf der zwölften Etappe der Dakar 2013 war gegen Nani Roma kein Kraut gewachsen. Der Spanier hatte zwar einige Probleme, holte sich aber dennoch den Tagessieg und rückte auf Gesamtrang drei nach vorn.

weiterlesen
Saison 2013 weiterlesen

Kubica: DTM statt Rallye-EM

Überraschende Wende im Fall von Robert Kubica. Der Pole, der ursprünglich mit einer Saison in der Europameisterschaft liebäugelte, scheint in Richtung DTM abzuwandern. Ein erster Test im Mercedes soll Aufschluss über die Einsatzfähigkeit geben.

weiterlesen