News - WRC | Rallye-Weltmeisterschaft


alle Nachrichten


WM 2018-
20.06.2018

Östberg wird Citroën-Stammfahrer bis Saisonende

Wenig überraschend hat Citroën heute Mads Östberg als Stammfahrer für die restlichen WM-Läufe der laufenden Saison bekanntgegeben. Bei einer Rallye muss er jedoch Sebastien Loeb den Vortritt lassen.

WEITERLESEN +

Rallye Deutschland-
15.06.2018

Kreim bekommt weitere WM-Chance

Erneut kann sich Fabian Kreim in der Rallye-Weltmeisterschaft beweisen. Der Skoda-Pilot tritt bei der Rallye Deutschland an.

WEITERLESEN +

Rallye-WM-
15.06.2018

Ogier 2019: M-Sport oder Rücktritt?

Citroën möchte gerne Sebastien Ogier zurückholen, doch der Weltmeister zeigt sich wechselunwillig. Er will im kommenden Jahr bei M-Sport bleiben, liebäugelt aber auch mit einem Rücktritt. Nur eine Sache würde ihn umstimmen.

WEITERLESEN +

Ideen für WM-Zukunft-
14.06.2018

Shakedown künftig am Freitagmorgen?

Die Rallye-Weltmeisterschaft wird anwachsen. Damit die Kosten durch den Ausbau nicht aus dem Ruder laufen, werden verschiedene Einsparpotenziale diskutiert. Dabei geht es auch um den Ablauf einer Veranstaltung.

WEITERLESEN +

WM 2019-
12.06.2018

Deutliche Reduzierung der Testtage geplant

Die Reduzierung der Testtage soll helfen, den Ausbau der Rallye-Weltmeisterschaft zu stemmen. Nicht alle Teams sind dafür.

WEITERLESEN +

WM 2018-
11.06.2018

Anttila stellt neuen Rekord in der Rallye-Weltmeisterschaft auf

Jari-Matti Latvalas Beifahrer Miikka Anttila stellte auf Sardinien einen neuen Rekord auf. Er ist der Erste, der 200 WM-Läufe bestritt.

WEITERLESEN +

Rallye Sardinien-
10.06.2018

10.000 Euro Strafe - Teurer Fehler von Ogier-Beifahrer Ingrassia

Weil Julien Ingrassia, Beifahrer von Sebastien Ogier, im Ziel der vorletzten Prüfung seine Bordkarte verlor, muss M-Sport nun tief in die Tasche greifen.

WEITERLESEN +

Rallye Sardinien-
10.06.2018

Neuville besiegt Ogier in einem dramatischen Finale

Thierry Neuville hat die Rallye Sardinien gewonnen. In einem extrem spannenden Finale konnte er Sebastien Ogier auf der letzten Prüfung noch abfangen. Dritter wurde Esapekka Lappi.

WEITERLESEN +

WM 2018-
09.06.2018

Rallye Sardinien nach WP16: Duell der Giganten

Die Rallye Sardinien steuert auf ein Finale der Extraklasse zu. Nach der zweiten Etappe liegen Sebastien Ogier und Thierry Neuville an der Spitze – beide Titelkontrahenten trennen gerade einmal 3,9 Sekunden.

WEITERLESEN +

WM 2018-
09.06.2018

Rallye Sardinien nach WP12: Neuville greift Ogier an

Es wird spannend auf Sardinien. Thierry Neuville kann deutlich aufholen und liegt nur noch wenige Sekunden hinter Spitzenreiter Sebastien Ogier zurück.

WEITERLESEN +

1 2 3 >>