Mit Harri Toivonen im Gruppe-B-Manta durchs Mantaloch

Der fliegende Finne lädt ein: Beim Shakedown des Eifel Rallye Festivals kann ein Unerschrockener neben Harri Toivonen im Opel Manta 200 Platz nehmen. Der Co-Drive über die Mantaloch-Prüfung wird bei eBay versteigert und wird einem gemeinnützigen Zweck zugeführt.

Der fliegende Finne lädt ein: Beim Shakedown des Eifel Rallye Festivals kann ein Unerschrockener neben Harri Toivonen im Opel Manta 200 Platz nehmen. Der Co-Drive über die Mantaloch-Prüfung wird bei eBay versteigert und wird einem gemeinnützigen Zweck zugeführt.

1993 wurde das "Mantaloch" - damals noch als Teil der Rallye Oberehe - in Rallye-Deutschland auf einen Schlag berühmt. Innerhalb von wenigen Minuten landeten sieben Opel Manta in ein- und derselben Rechtskurve im Graben und gaben der Eifel-Prüfung ihren heutigen Namen.

Beim Shakedown zum Eifel Rallye Festival will Harri Toivonen jetzt den Beweis antreten, dass man das Mantaloch auch im Manta überstehen kann - und sucht dafür bei eBay einen unerschrockenen Copiloten. Der für seinen spektakulären Fahrstil bekannte Finne wird die 5,47 Kilometer lange Strecke in einem Opel Manta 200 unter die Räder nehmen. Der 200er-Manta ist zwar nicht so breit und stark wie der 400er, aber ebenfalls in der Gruppe B homologiert und sogar noch seltener. Opel soll nur zwei Exemplare selbst gebaut haben - einen davon bewegt der Bruder von Henri Toivonen durch das Mantaloch.

Die Mitfahrt findet am Donnerstag, 20.07.2017, zwischen 15 und 19 Uhr statt und wird bis Dienstagabend bei eBay versteigert (Auktionsnummer 263064783931). Der Gewinn wird nicht nur einem guten Zweck zugeführt, der Betrag wird von Fahrzeugbesitzer Wolf-Dieter Ihle sogar verdoppelt. Der "Verein zur Förderung der Jugendarbeit im Landkreis Vulkaneifel e.V." darf sich also über einen doppelten Geldregen freuen. Hier geht's zur Versteigerung.

Zum Schmunzeln: Die Entstehungs-Geschichte des Mantalochs im Video.