November 2015 [ 13 Einträge ]

Kahle wird 16.-
28.11.2015

Blomqvist gewinnt Safari Classic Rallye

Karibu tena, willkommen zurück: Nach neun harten Tagen und 3.353 herausfordernden Kilometern sind die Teilnehmer der Safari Classic Rallye nach Mombasa zurückgekehrt. Im Duell der Schweden setzte sich Stig Blomqvist durch und...

WEITERLESEN +

East African Safari-
27.11.2015

Dakar-Feeling in der Steppe Ostafrikas

Offroad-Spezialisten gefragt: Der achte Tag der East African Safari Classic Rallye erinnerte sehr an die legendäre Rallye Dakar. Beim Fahren durch offenes Buschland war eine gute Navigation gefordert.

WEITERLESEN +

East African Safari-
25.11.2015

Kahle auf dem Vormarsch

Safari at its Best: Der siebte Tag der East African Safari Classic Rallye wartete mit der längsten und der wohl härtesten Prüfung der Rallye auf. Matthias Kahle kam damit bestens zurecht.

WEITERLESEN +

East African Safari-
24.11.2015

Reifenpannen verhindern gutes Ergebnis für Kahle

Es hätte ein perfekter Tag werden können: Der wieder genesene HS Pilot Matthias Kahle kehrte heute ans Steuer des Datsun 260Z zurück und kämpfte sich fleißig durch das Feld der East African Safari Classic Rallye – bis er durch...

WEITERLESEN +

East African Safari-
23.11.2015

Kahle muss pausieren

Unverhofft kommt oft: Da Matthias Kahle den Datsun 260Z wegen seiner Handgelenksverletzung heute nicht fahren konnte, drohte eine saftige Zeitstrafe. Doch dann sprang Teamchef Malcolm Destro in die Bresche.

WEITERLESEN +

East African Safari-
22.11.2015

Volles Safari-Programm im Kurzformat

Riesige Schlaglöcher, tückische Wasserdurchfahrten, flüssige Highspeed-Strecken und schwierige Navigation: Der dritte Tag der East African Safari Classic Rallye hatte auf wenigen Kilometern alles zu bieten, was das Abenteuer in...

WEITERLESEN +

East African Safari-
20.11.2015

Mit Vollgas in die Savanne

Weniger Aufregung, mehr Speed: Nach dem turbulenten Auftakt beruhigte sich die Wetter- und Gemütslage auf dem Weg in den Amboseli-Nationalpark. Auf fast ausschließlich trockenen Pisten erlebten Matthias Kahle und Thomas M....

WEITERLESEN +

East African Safari-
20.11.2015

Schlammpackung für Kahle

Der erste Tag der East African Safari Classic Rallye glich dem berühmt-berüchtigten Sprung ins kalte Wasser – und das im wahrsten Sinne des Wortes. Matthias Kahle und Beifahrer Thomas M. Schünemann saßen bis zur Hüfte im Nassen.

WEITERLESEN +

'Porsche des Ostens'-
19.11.2015

40 Jahre Skoda 130 RS

Einer der erfolgreichsten Rennwagen der 1970er- und 80er-Jahre wird 40: der Skoda 130 RS.

WEITERLESEN +

East African Safari-
17.11.2015

Kahlfuss erneut mit 'Fritzi' durch Kenia

Lasst die übliche Porsche-Armada ruhig an der Spitze durch Kenia stürmen, die meiste Begeisterung wird Michael Kahlfuss mit seiner 50 PS starken Rennpappe einheimsen. Am Donnerstag beginnt für ihn das große Abenteuer „East...

WEITERLESEN +

1 2 >>