News - DRM | Deutsche Rallye Meisterschaft


Februar 2017 [ 12 Einträge ]


DRM 2017-
28.02.2017

Hermann Gaßner jr. plant einzelne R5-Auftritte

Beim Saisonstart der Deutschen Rallye Meisterschaft (DRM) wird Hermann Gaßner jr. nur Zaungast sein. Das geplante Programm mit dem Hyundai i20 R5 ließ sich nicht verwirklichen. Doch der Blick geht bereits in Richtung 2018.

WEITERLESEN +

RallySafe-
27.02.2017

ADAC führt einheitliches Trackingsystem in DRM ein

Schon im letzten Jahr wurde das Trackingsystem „RallySafe“ bei einigen Veranstaltungen eingesetzt. Jetzt setzt es der ADAC in der gesamten Deutschen Rallye Meisterschaft ein.

WEITERLESEN +

DRM 2017-
25.02.2017

Ruben Zeltner: Ab Mai im „Altherrenauto“

Auf der heutigen Rallyeshow am Sachsenring gab auch Hausherr Ruben Zeltner einen Ausblick auf die kommende Saison.

WEITERLESEN +

Saarland-Pfalz-Rallye-
24.02.2017

DRM: Der Titelverteidiger ist bereit

Im letzten Jahr tourte Fabian Kreim noch rund um den Erdball, damit ist vorerst Schluss: Der Skoda-Pilot konzentriert sich in dieser Saison voll auf die Deutsche Rallye Meisterschaft.

WEITERLESEN +

DRM 2017-
22.02.2017

65 Teams beim DRM-Auftakt im Saarland

Insgesamt 65 Teams haben sich für die Saarland-Pfalz-Rallye, Auftakt der Deutschen Rallye Meisterschaft 2017, angemeldet. An der Spitze ist das Feld stark besetzt.

WEITERLESEN +

DRM 2017-
17.02.2017

Opel-Neuling Weirather: „Ich werde es eilig haben!“

Nicht zuletzt die erfolgreiche Teilnahme an der ADAC Opel Rallye Academy bewog den Liechtensteiner Thomas Weirather, dem Familien-Stammbaum eine neue Facette von „Speed“ beizusteuern und 2017 in den ADAC Opel Rallye Cup...

WEITERLESEN +

DRM 2017-
16.02.2017

Peugeot in der DRM: „Ziel ist der Titel“

Nach der Vizemeisterschaft will Christian Riedemann mit seinem neuen Co-Piloten Michael Wenzel im Peugeot 208 T16 um den DRM-Titel kämpfen.

WEITERLESEN +

DRM 2017-
13.02.2017

Knof: Mit Rath und S2000 auf Punktejagd

Philipp Knof gelingt nach dem Meistertitel in der 2WD-Wertung der Aufstieg in die stärkste Fahrzeugdivision innerhalb der Deutschen Rallye Meisterschaft. Zusammen mit Beifahrer Alex Rath startet er ab sofort im Team von ROMO...

WEITERLESEN +

DRM 2017-
13.02.2017

Deutsche Rallye Meisterschaft künftig auf n-tv

Auch in dieser Saison wird die Deutsche Rallye Meisterschaft im Fernsehen übertragen. Neu sind der Sender und der Sendetermin.

WEITERLESEN +

DRM 2017-
07.02.2017

22 Starter im ADAC Opel Rallye Cup

Insgesamt 22 Piloten aus zwölf Nationen, darunter elf Neueinsteiger, sind im ADAC Opel Rallye Cup 2017 vertreten.

WEITERLESEN +

1 2 >>