News - DRM | Deutsche Rallye Meisterschaft


Mai 2011 [ 11 Einträge ]


Litermont Rallye-
29.05.2011

Reiland gewinnt Rallye-Krimi

Nach einem spannenden Verlauf mit mehreren Führungswechseln gewann Lokalmatador Dieter Reiland die ADAC Litermont Rallye.

WEITERLESEN +

"Liter-Monte"-
19.05.2011

Wiegand reist als Führender an

In den Südwesten Deutschlands führt es diesmal die Teilnehmer des ADAC Rallye Masters 2011. Youngster Sepp Wiegand führt das Championat an.

WEITERLESEN +

DRM 2011-
09.05.2011

Wiegand junior auf Erfolgskurs

‎Sepp Wiegand feiert bei der ADAC Pfalz-Westrich Rallye einen weiteren Divisionssieg. Mit diesem Erfolg klettert der 20-jährige auf den dritten DRM-Platz.

WEITERLESEN +

Pfalz-Westrich-
08.05.2011

Wallenwein gewinnt Sekundenkrimi

Der dritte Lauf zur DRM entwickelte sich zu einem wahren Sekundenkrimi zwischen Sandro Wallenwein und Hermann Gaßner.

WEITERLESEN +

Pfalz-Westrich-
07.05.2011

Mysliwietz nach Unfall raus

An der Spitze der Pfalz-Westrich-Rallye liegt Hermann Gaßner nur noch 3,4 Sekunden hinter Sandro Wallenwein zurück. Lars Mysliwietz leistete sich einen entscheidenden Fehler.

WEITERLESEN +

Pfalz-Westrich-
07.05.2011

Gassner erhöht den Druck

Nur noch elf Sekunden trennen Verfolger Hermann Gaßner von Spitzenreiter Sandro Wallenwein. In der Division 4 kam es bereits zur Vorentscheidung.

WEITERLESEN +

Pfalz-Westrich - Tag 1-
07.05.2011

Wallenwein führt - Sulzinger stark

Sandro Wallenwein kann die erste Etappe der Pfalz-Westrich für sich entscheiden. Für eine Überraschung sorgt Raffael Sulzinger, der im Fiesta R2 auf Rang sechs liegt.

WEITERLESEN +

Angriff auf Asphalt-
05.05.2011

Mohe schöpft neue Hoffnung

Carsten Mohe will bei der Pfalz-Westrich-Rallye die nächste Stufe des Entwicklungsprogramms mit dem neuen Mégane R.S. zünden.

WEITERLESEN +

Wer packt Mysli?-
04.05.2011

Die Spannung geht weiter

Lars Mysliwietz hat die Division 4 fest im Griff. Noch. Die jungen Wilden blasen zum Angriff und wollen dem Routinier beim Heimspiel die Suppe versalzen.

WEITERLESEN +

Pfalz-Westrich-
04.05.2011

Gassner will Wallenwein abfangen

Zwar kommt Sandro Wallenwein als DM-Spitzenreiter zum dritten Saisonlauf, aber sein direkter Konkurrent Hermann Gaßner kommt immer besser in Fahrt.

WEITERLESEN +

1 2 >>