News - DRM | Deutsche Rallye Meisterschaft


Februar 2005 [ 19 Einträge ]


Rallye News-
28.02.2005

Rotter bereit für DRM-Start

Einige Tage vor dem Start des ersten Laufes zur Deutschen Rallye Meisterschaft gibt es gute Nachrichten aus dem Team von Horst Rotter.

WEITERLESEN +

Rallye News-
27.02.2005

Carsten Mohe legt Pause ein

Knapp zwei Wochen vor dem Saisonstart im Oberland müssen die Fans der DRM eine weitere bittere Pille verdauen. Auch Carsten Mohe wird 2005 nicht starten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
26.02.2005

Dobberkau will unter die Top-5

Olaf Dobberkau und sein Prorallye Team können die neue Saison kaum erwarten. Die Thüringer-Truppe aus Schleusingen will mit neuem Auto richtig angreifen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
26.02.2005

Schneefräsen im Oberland

Knapp zwei Wochen vor dem Saisonstart der DRM brummen rund um Schongau erst einmal die Schneefräsen. Die Prüfungen der Oberland werden befahrbar gemacht.

WEITERLESEN +

Rallye News-
25.02.2005

HJS Diesel Cup abgesagt

Die Nachfrage war groß, die Resonanz positiv, trotzdem musste jetzt der Start der HJS Diesel Rallye Masters innerhalb der DRM abgesagt werden.

WEITERLESEN +

Rallye News-
23.02.2005

Burkart: Start in DRM und JWRC

Aaron Burkart, Gewinner des Junior Cups 2004, wird in der Deutschen Rallye Meisterschaft 2005 mit einem Citroen Saxo Super 1600 an den Start gehen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
22.02.2005

62 Starter beim DRM-Auftakt

In knapp drei Wochen startet die DRM in ihre neue Saison. Beim Auftakt im Oberland dürfte es zu einigen spannenden Duellen kommen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
18.02.2005

Haaf muss Saison absagen

Bittere Nachricht für die Deutsche Rallye Meisterschaft. Super1600-Champion Sven Haaf muss seinen geplanten Einsatz für die Saison 2005 absagen.

WEITERLESEN +

Rallye News-
17.02.2005

Fahrner probt den Ernstfall

Markus Fahrner und Co-Pilot Michael Wenzel werden bei der Rallye Öhringen als Vorausfahrzeug starten. Damit will sich das Duo auf den DRM-Start vorbereiten.

WEITERLESEN +

Rallye News-
17.02.2005

Wallenwein: Start in Öhringen

Am 26. Februar ist es soweit, bei der Rallye „Unterland-Hohenlohe“ wird Sandro Wallenwein eine Teampräsentation für Fans, Sponsoren und Kunden durchführen.

WEITERLESEN +

1 2 >>