Enderle wird Co

Tannert greift im Fabia Rally2 evo nach dem DRM-Titel

Julius Tannert startet im Skoda Fabia Rally2 evo in der Deutschen Rallye Meisterschaft. Mit Jan Enderle bekommt er auch einen neuen Beifahrer.

Neue Ziele für Julius Tannert in der Saison 2020: Der 29-jährige Sachse will mit einem Skoda Fabia Rally2 evo Deutscher Rallye Meister werden.

„Es geht ein Traum für mich in Erfüllung. Mit einem potenten Allradler an den Start zu gehen, ist für jeden Rallyefahrer das Ziel. Dieser Umstieg ist für mich klar ein Aufstieg und wir wollen in der DRM um Siege kämpfen“, so Tannert, an dessen Seite künftig Jan Enderle Platz nehmen wird.

„Vor dem ersten Lauf werde ich einen ausführlichen Test absolvieren, um mich mit dem Skoda Fabia Rally2 evo optimal vorbereiten zu können“, so Tannert, der allerdings noch nicht verraten wollte, mit welchem Team er antreten wird.

Mehr Infos auf der Rallyshow am Sachsenring

Der DRM-Auftakt findet am 17. April zur Rallye Erzgebirge statt. Am morgigen Samstag stellt Julius Tannert sein Programm bei der 10. Rallyeshow am Sachsenring vor. Neben verschiedenen Präsentationen finden auch Test- und Einstellfahrten vieler Teams statt. Los geht’s ab 10 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Was denken andere Leser?Jetzt im Forum nachlesen ... « zurück