Planung geht voran

So könnte die neue DRM aussehen

Wie erwartet werden 14 Läufe zur neuen Deutschen Rallye Meisterschaft gehören, die künftig gemeinsame Sache mit dem ADAC Rallye Masters macht. Jetzt gibt es einen ersten Einblick in die Terminplanung 2014.

<strong>VIELES NEU:</strong> Die Deutsche Rallye Meisterschaft wird ihr Gesicht im kommenden Jahr deutlich verändern

Auftakt im Saarland, Finale in Bayern. Dazwischen zwölf weitere Läufe, die über das gesamte Bundesgebiet verteilt sind. So wird die neugestaltete DRM aussehen, die künftig zusammen mit dem ADAC Rallye Masters ausgetragen wird. Los geht es Anfang März, die Saison endet Ende Oktober. Nach der Rückgabe des DRM-Prädikats ist die Sachsen-Rallye bislang nicht im Kalendervorschlag zu finden.

 

In Kürze soll es weitere Informationen zum sportlichen Ablauf geben.

 

Entwurf DRM 2014:

08.03. Pfalz-Saarland

29.03. Wikinger

12.04. Erzgebirge

26.04. Hessen

10.05. Sulingen

31.05. Thüringen

14.06. Stemwede

05.07. Niedersachsen

16.08. Wartburg

06.09. Ostsee

20.09. Litermont

04.10. Württemberg

11.10. Lausitz

25.10. 3-Städte

« zurück