DRM 2019

Probleme mit der Strecke: Rallye Wartburg abgesagt

Die Rallye Wartburg, vierter Lauf der Deutschen Rallye Meisterschaft, wurde kurzfristig abgesagt.

Schlechte Nachrichten aus der Wartburgstadt. Der MC Eisenach sagte die vom 26. bis 27. Juli geplante 59. Rallye Wartburg kurzfristig ab. Hintergrund sollen Probleme mit der geplanten Strecke sein, die durch eine Baustelle beeinträchtigt werden.

"Auf Grund genehmigungstechnischer Umstände ist es uns nicht möglich eine Veranstaltung auf dem von uns anvisierten Niveau und mit einem, den Meisterschaften entsprechenden, sportlichen Wert durchzuführen. Bis zum heutigen Tage haben wir fieberhaft an der Realisierung unserer Wartburgrallye gearbeitet, müssen uns nun aber der aktuellen Situation stellen", hieß es in einer Erklärung.

Wenn es dem ADAC nicht gelingt, eine Ersatzveranstaltung zu finden, reduziert sich der DRM-Kalender von sieben auf sechs Läufe.

08.03. - 09.03.Saarland-Pfalz Rallye
24.05. - 25.05.Sachsen-Rallye
14.06. - 15.06.Rallye Stemweder Berg
09.08. - 10.08.Rallye „Rund um die Sulinger Bärenklaue“
04.10. - 05.10.Rallye Erzgebirge
18.10. - 19.10.3-Städte-Rallye
Rallye Wartburg wurde abgesagt
6Was denken andere Leser?Jetzt im Forum nachlesen ... « zurück