Race&Rallye Show

Premiere im Saarland

Auf ein besonderes Highlight können sich Besucher der Saarland-Rallye freuen. Bereits am Donnerstagabend beginnt in Lebach die „Race & Rallye Show“.

<strong>AUFTAKT:</strong> Mit einer Race&Rallye Show beginnt die diesjährige Saarland-Rallye

Dabei werden sich die Teilnehmer mit ihren Fahrzeugen zwischen Bitcher Platz und Rathaus auf einer abgesperrten Rennstrecke dem Publikum präsentieren. Rassige Boliden aus unterschiedlichen Serien der Rundstrecke eröffnen gegen 18.15 Uhr die Veranstaltung. Tourenwagen, Bergrennfahrzeuge, GT-Rennboliden aus unterschiedlichen Baujahren sowie aktuelle Rennwägen der DMV Tourenwagen Challenge werden die Zuschauer begeistern.

 

Für den richtigen Sound sorgen auch die AC-Cobra, der DTM BMW M3 oder die legendäre Renault Alpine. Kurze Zeit später lassen zig Ferraris unterschiedlicher Baureihen den Puls höher schlagen. Unter Ihnen der F 599 GTB, F 355 GTS, F 360 Modena bis hin zu dem modernen F 430 Spider. Gegen 18.45 Uhr sind die Teilnehmer der Saarländischen Rallyemeisterschaft zu erleben, bevor sich gegen 19 Uhr das Vorprogramm wiederholt.

 

Ab 20.30 Uhr wird es ernst: Die Boliden der Deutschen Rallye Meisterschaft erobern die Lebacher Rallyepiste. Bis 22.30 Uhr haben die Teams die Chance, ihr Rallyefahrzeug abschließend vor dem Start in ausreichender Form zu testen. In zahlreichen Zuschauerbereichen können die Besucher das Geschehen entspannt verfolgen.

 

Damit die Rallye-Fans auch in Dillingen und Merzig auf ihre Kosten kommen, gehen die Ferrari und Rundstreckenfahrzeuge auch im Vorprogramm der beiden Rundkurse wieder auf die Strecke. Los geht’s am Freitagabend um 18.15 Uhr in Dillingen und am Samstag um 16.45 Uhr in Merzig.

« zurück