ADAC-RM 2013

Nationenkampf in Sulingen

Deutschland gegen Holland und Dänemark. So könnte man das Starterfeld der kommenden Rallye Sulinger Land charakterisieren. Zwei Wochen vor dem Nennschluss haben sich bereits 70 Fahrer angemeldet, dazu kommen 24 Opel-Adam-Teams.

<strong>BELIEBT:</strong> Die Rallye Sulinger Land kann erneut auf viele Starter aus dem In- und Ausland setzen

Die Rallye Sulinger Land wird auch in diesem Jahr ihrem guten Ruf gerecht. Fahrer aus Deutschland, Holland und Dänemark wollen sich im Norden gegeneinander messen, bekannte Namen wie Ib Kragh, oder Hans Weijs jr. stehen bereits in der Nennliste. Als zweiter Lauf zum neuen ADAC Opel Rallye Cup stehen die Junioren diesmal besonders im Mittelpunkt.

 

Erneuter Höhepunkt ist die 20 Kilometer lange Prüfung durch das mittlerweile legendäre IVG-Gelände. Auf den verschlungenen Wegen durch das ehemalige Munitionslager trennt sich rasch die Spreu vom Weizen. Die erste Schleife der Rallye führt über drei Wertungsprüfungen die jeweils zwei Mal gefahren werden. Nachmittags geht es dann über eine weitere Schleife mit vier Wertungsprüfungen, darunter auch ein völlig neuer 10,5 Kilometer langer Wertungsabschnitt. Die Gesamtlänge beträgt rund 140 WP Kilometer mit einem etwas höheren Schotteranteil als im Vorjahr. Nicht mehr dabei ist der beliebte Rundkurs durch das Gewerbegebiet von Sulingen.

 

Trotz der Verlegung der Sachsen-Rallye, deren Termin gegenüber den Jahren zuvor, eine Woche vorgezogen wurde, haben die Sulinger an ihrem angestammten Platz festgehalten. "Wir werden auch so wieder ein volles Haus in Sulingen haben", sagt Rallyeleiter Reinhard Pobantz. "Alle in der Region wissen, dass am ersten Maiwochenende die Mobil Pegasus Rallye stattfindet und haben es in ihrem Kalender stehen. Da ist es nicht so einfach den Termin einfach zu verschieben."

 

Auch der Vorjahressieger Christian Riedemann wird wieder am Start seiner Heimrallye stehen, jedoch nicht mit seinem Citroën DS3 R3T aus der Rallye-WM, er wird zum ersten Mal Platz hinter dem Steuer eines DS3 R1 Platz nehmen.

 

Mehr Infos unter www.msg-sulingen.de

« zurück