Bernhard ist topmotiviert

"Jetzt muss der erste Sieg her"

Mit großen Ambitionen startet das Rallye Team 75 rund um Timo Bernhard in die neue Saison. In diesem Jahr will der Porsche-Pilot ganz nach vorn fahren.

<strong>NEUE LACKIERUNG:</strong> Timo Bernhard ist für seine zweite Rallyesaison im Porsche 911 startklar

„Ich freue mich auf die neue Rallye Saison. Wir waren letztes Jahr schon weiter, als ich dachte, mit vier Podiumsplatzierungen und mindestens einer Bestzeit bei fünf Rallyes haben wir unseren Speed und die Konkurrenzfähigkeit unseres Teams gezeigt. Zwei Mal sind wir knapp am Gesamtsieg vorbeigeschrammt. Jetzt muss der erste Sieg her!“, zeigt sich Timo Bernhard vor dem Saisonstart angriffslustig.

 

Auch beim Beifahrer setzt das pfälzische Team auf Konstanz. Timo Bernhard wird weiterhin auf die Ansagen von Klaus Wicha hören. „Klaus und ich waren letztes Jahr schon eine starke Kombination, und ich merke, wie ich mich von Rallye zu Rallye steigere“,  sagt der ADAC Motorsportler 2010 und fügt hinzu: „Der Aufschrieb ist der Knackpunkt bei der Rallye und da hilft er mir mit seinen 20 Jahren WM Erfahrung enorm.“ 

 

Mit Hilfe des technischen Partners KW-Gewindefahrwerke wurde weiter an der Fahrbarkeit des Elfers gearbeitet.   „Ich denke, wir haben uns in vielen Detailbereichen verbessert und weiterentwickelt. Wir können auf dem gelernten von 2011 aufbauen“, sagt Teamchef Rüdiger Bernhard. „Der Kalender richtet sich voll und ganz nach dem Terminplan von Timo. Die Rundstrecke hat, wie bereits 2011, ganz klar den Vorrang.“

 

Fünf Läufe zur Deutschen Rallye Meisterschaft sind im Moment geplant. Der Start bei einem sechsten Lauf, möglicherweise im Rahmen einer anderen Rallye-Serie, ist möglich. „Besonders freue ich mich auf die Einsätze in meiner Heimat, der Pfalz Westrich Rallye, gleich als Auftakt und der Saarland Rallye am Ende des Jahres. Wir wollen eine gute Performance zeigen, trotzdem spüre ich keinen Druck, sondern Freude am Rallyesport, denn es ist und bleibt ein Hobby mit ambitionierten Zielen“, sagt Timo Bernhard, der am kommenden Samstag bei der Rallye Südliche Weinstraße einen letzten Funktionstest vor dem DRM-Auftakt bestreitet.

 

Rallye Termine Timo Bernhard 2012:

25.02. Rallye SÜW

02 -03.03. ADAC Pfalz-Westrich-Rallye

23.-24.03. ADAC Wikinger-Rallye

13.-14.04. ADAC Hessen-Rallye

11.-12.05. AvD Sachsen-Rallye

21.-22.09. ADAC Saarland-Rallye

« zurück