Rallye Niedersachsen findet nicht mehr statt

Die Macher der Rallye Niedersachsen haben entschieden, dass ihre Veranstaltung im kommenden Jahr nicht stattfinden wird.

| Autor: 

Die Macher der Rallye Niedersachsen haben entschieden, dass ihre Veranstaltung im kommenden Jahr nicht stattfinden wird.

Vorstand und Geschäftsführung des ADAC Niedersachsen/Sachsen-Anhalt e. V. haben nach einem langen Entscheidungsprozess, gemeinsam mit dem Ausrichter der ADAC Rallye Niedersachsen, dem Hildesheimer AC und Rallyeleiter Jürgen Glaubitz, beschlossen, die Rallye Niedersachsen ab 2019 nicht mehr durchzuführen. 

Ob die Deutsche Rallye Meisterschaft im kommenden Jahr nur noch sieben Läufe umfasst, soll in Kürze bekanntgegeben werden. Die Cimbern-Rallye im Norden soll nach ersten Informationen bereitstehen, die entstandene Lücke aufzufüllen.