DRM 2018 Kalender: Wartburg und Erze wieder dabei

Der ADAC hat den DRM-Kalender 2018 veröffentlicht. Es bleibt bei acht Läufen. Die Rallye Wartburg und die Rallye Erzgebirge kehren zurück. Nicht mehr dabei sind Hessen und Thüringen.

Autor: 
  • Anfang März beginnt die neue Saison der Deutschen Rallye Meisterschaft

Der ADAC hat den DRM-Kalender 2018 veröffentlicht. Es bleibt bei acht Läufen. Die Rallye Wartburg und die Rallye Erzgebirge kehren zurück. Nicht mehr dabei sind Hessen und Thüringen.

Sechs aus diesem Jahr bekannte Veranstaltungen und zwei Rückkehrer: Daraus setzt sich der DRM-Kalender für die Saison 2018 zusammen. Nach dem Saisonstart bei der Saarland-Pfalz-Rallye im März stehen nach einer zweimonatigen Pause mit der Rallye "Rund um die Sulinger Bärenklaue" und der Sachsen-Rallye in Zwickau gleich zwei Veranstaltungen im Mai auf dem Programm. Mitte Juni beschließt dann die Rallye Stemweder Berg die erste Saisonhälfte.

Ende Juli beginnt bei der Rallye Wartburg die zweite Saisonhälfte. Die Rallye rund um Eisenach feiert nach einem Jahr Pause ihr Comeback im Kalender. Nach der Rallye Niedersachsen Anfang September ist Ende September auch die Rallye Erzgebirge nach zweijähriger Pause zurück im Kalender. Das Finale findet traditionell Ende Oktober bei der 3-Städte-Rallye in Ostbayern statt.

Nicht mehr dabei sind die Hessen Rallye Vogelsberg und die Thüringen-Rallye. In Schlitz konnte man sich offenbar nicht mit den geforderten Rahmenbedingungen anfreunden, in Pößneck gab man wie gewohnt eine Bewerbung ab, wurde aber ohne Angaben von Gründen nicht berücksichtigt.

DRM-Kalender 2018

02.-03.03. ADAC Saarland-Pfalz Rallye*, St. Wendel
04.-05.05.  ADAC Rallye "Rund um die Sulinger Bärenklaue", Sulingen
25.-26.05. AvD-Sachsen-Rallye*, Zwickau
15.-16.06. ADAC Rallye Stemweder Berg*, Lübbecke
27.-28.07. ADAC Rallye Wartburg*, Eisenach
07.-08.09. ADAC Rallye Niedersachsen, Osterode/Harz
28.-29.09. ADMV Rallye Erzgebirge*, Stollberg 
19.-20.10. ADAC 3-Städte-Rallye*, Ostbayern

*mit ADAC Opel Rallye Cup