Robert Kubica sagt Rallye Schweden ab

Die Rallye Schweden wird ohne Robert Kubica über die Bühne gehen. Der Pole sagte heute seinen Einsatz beim Winterklassiker ab.

Autor: 
  • Robert Kubica verzichtet auf die Rallye Schweden

    Robert Kubica verzichtet auf die Rallye Schweden

  • Robert Kubica verzichtet auf die Rallye Schweden

Die Rallye Schweden wird ohne Robert Kubica über die Bühne gehen. Der Pole sagte heute seinen Einsatz beim Winterklassiker ab.

Die Nennung von Robert Kubica für die Rallye Schweden erfolgte bereits mit dem Hinweis, dass man sich lediglich die Möglichkeit für den Start offenhalten will, sollte man das notwendige Budget doch noch auf die Beine stellen.

Doch scheinbar gelang es dem Polen nicht, die benötigten Gelder aufzutreiben. Zudem belastete der Unfallschaden bei der ‚Monte’ das Konto. Heute verkündete er seinen Rückzug. „Wir werden leider nicht an der diesjährigen Rallye Schweden teilnehmen“, so Kubica.

Offen bleibt, ob der ehemalige Formel-1-Pilot in diesem Jahr überhaupt noch einen WM-Lauf mit seinem Fiesta WRC bestreitet.

VIDEO: Unfall Robert Kubica - Rallye Monte Carlo