Januar 2003 [ 76 Einträge ]

Rallye News-
24.01.2003

Während Sebastien Loeb seine erste Bestzeit bei der Rallye Monte Carlo feiern konnte, ist Tommi Mäkinen durch Bremsprobleme zurückgefallen.

Rallye News-
24.01.2003

Während sich Colin McRae in der Gesamtwertung an Petter Solberg vorbeischieben konnte, dominiert Marcus Grönholm erneut die Konkurrenz nach Belieben.

Rallye News-
24.01.2003

Marcus Grönholm heißt der erste Spitzenreiter der Rallye Monte Carlo 2003. Der Finne erzielt am Morgen die Bestzeit auf der 28.36 Kilometer langen Eröffnungsprüfung die Bestzeit.

Rallye News-
23.01.2003

Marcus Grönholm hat bei der Rallye Monte Carlo noch eine Rechnung offen: Ausgerechnet den Klassiker am Mittelmeer gewann der Titelträger noch nie. Auch nach dem Shakedown gibt sich der wie immer Finne zurückhaltend.

Rallye News-
22.01.2003

Noch in der Saison 2003 wird der neue Skoda Fabia WRC sein Debüt in der Rallye-WM erleben. Toni Gardemeister ist überzeugt: das neue Auto wird deutlich schneller als das Octavia WRC.

Rallye News-
22.01.2003

Im vergangenen Jahr verlor der Citroen-Youngster durch eine Zeitstrafe den sicher geglaubten Sieg beim WM-Auftakt in Monte Carlo. In diesem Jahr will Loeb erneut eine starke Leistung abliefern und um den Sieg fighten.

Rallye News-
22.01.2003

Obwohl er aufgrund der Altersbeschränkung nicht punktberechtigt in der Junior-WM ist, will der Renault-Pilot beim Saisonauftakt der Rallye-Weltmeisterschaft um den Klassensieg kämpfen und sich erneut in Szene setzen.

Rallye News-
22.01.2003

Kein gelungener Auftakt für David Doppelreiter in die neue Saison. Der Österreicher musste seinen geplanten Start bei der Rallye Monte Carlo in letzter Minute absagen.

Rallye News-
22.01.2003

Am morgigen Donnerstag startet die neue Saison der Rallye-Weltmeisterschaft in Monaco. Mit dabei auch Colin McRae, der erstmals in seinem neuen Citroen Xsara WRC an den Start gehen wird.

Rallye News-
22.01.2003

Für die zwei Volkswagen Polo Super 1600, die bei der legendären Rallye Monte Carlo im Rahmen der FIA Junior-Weltmeisterschaft an den Start gehen, rechnet sich das Einsatzteam Lehtonen Motorsport gute Chancen aus

<< 1 2 3 4 5 6 7 >>