ArtNr.: SKU0047
Nein, dies ist kein Film für Tierliebhaber, sondern für Fans von einem der erfolgreichsten Rallyefahrer aller Zeiten
  Menge:
 


Sofort lieferbar

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Beschreibung

Walter Röhrl, der auch mehr als 25 Jahre nach seinen Weltmeistertiteln eine ungebrochene Faszination ausstrahlt. So wie heute seine Katze "Lisa", seine Frau Monika und die Porsche-Welt die Mittelpunkte seines Lebens sind, waren es früher die Sonderprüfungen dieser Welt.

Dieser Film zeigt die Karriere des Doppelweltmeisters von seinem Husarenritt bei der Olympia Rallye 1972 bis hin zu seiner letzten WM-Rallye im Jahr 1987. Der österreichische Filmemacher Helmut Deimel beleuchtet den Sportler und den Menschen Röhrl in all seinen Facetten. Seine vier Monte-Carlo-Siege, seine Hassliebe zu Afrika und seine besondere Beziehung zu Italien und den Tifosi. Deimel hat sein Archiv bis in den letzten Winkel nach den Aufnahmen durchsucht und neben seinen legendären Szenen auch viel ungesehenes Material entdeckt.

Zudem hat er einige dramatische und auch komische Momente in Röhrls Karriere extra nachgestellt, wie etwa die unsanfte Begegnung mit einem Matatu in Kenia oder seinen Sturz in einen ligurischen Bauernhof bei der Sanremo Rallye. Das Ergebnis ist ein lebendiges und spannendes Porträt im einzigartigen Stil von Helmut Deimel.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch




* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten