Gruppe B - Aufstieg und Fall der Rallye-Monster

ArtNr.: SKU0003
Sie waren die aufregendsten Fahrzeuge, die jemals den internationalen Rallyesport prägten.
  Menge:
 


Sofort lieferbar

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Beschreibung
Sie waren die aufregendsten Fahrzeuge, die jemals den internationalen Rallyesport prägten. Die Gruppe B-Autos sind für viele Rallyefans bis heute Inbegriff für den Wahnsinn auf vier Rädern. Nie besaßen die Ingenieure so viele Freiheiten und schufen so extreme Rallyeautos wie während dieser fantastischen Ära in den 80er Jahren.

Dieses Buch beschreibt die Geschichte aller in der Gruppe B entwickelten Autos, von den Quattros, über die herausragenden Lancias und Peugeots, bis hin zu Exoten wie dem Mazda RX7. Dabei lief die gesamte Entwicklung auf das Jahr 1986 hinaus – eine Saison, in der aus der unglaublichen Euphorie eine unbeherrschbare Gefahr wurde. DerÜbermut von Machern und Fans führte schließlich zu tragischen Unfälen, der im Verbot der Supersportwagen endete.

John Davenport, Rallye-Journalist und Autor zahlreicher Fachbücher, hat die Gruppe B-Zeit als Teamchef von Austin Rover selbst hautnah miterlebt. Sein umfassendes Wissen entführt den Leser in diese faszinierende Welt der Hightech-Boliden und erlaubt Einblicke in die Machtkämpfe hinter den Kulissen von der Gründung bis zum Sturz dieser Klasse.

Viele, teilweise bislang unveröffentlichte Bilder aus dem Archiv des bekannten Rallye-Fotografen Reinhard Klein runden dieses grandiose Werk ab. Im großen Format zeigen sie sowohl technische Details der Boliden als auch die Action von den Rallyestrecken.

Technische Daten:
Autoren: John Davenport und Reinhard Klein
Format: 30 x 32 cm
Gebundene Ausgabe: 252 Seiten
Text: Deutsch, Englisch
Fotos: Über 550 Farbfotos

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch




* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten