Kracher im Sulinger Land

Die Rallye Sulinger Land wird auch in diesem Jahr zu den Highlights der Nationalen Szene gehören. Sie ist länger als ein DRM-Lauf und Teil der holländischen Meisterschaft. Vor dem Nennschluss haben sich bereits 84 Teams angemeldet. Wer noch nicht weiß, wo Sulingen liegt, sollte sich zügig schlau machen.

19.04.2012 08:09 Autor: Michael Heimrich
  • BELIEBT: Die Sulinger betreiben aktives Marketing für ihre Rallye und werden mit einem starken Nennergebnis belohnt

    BELIEBT: Die Sulinger betreiben aktives Marketing für ihre Rallye und werden mit einem starken Nennergebnis belohnt

Die emsige Truppe rund um die beiden Rallyechefs Reinhard Pobantz und Jürgen Riedemann hat ganze Arbeit geleistet. 160 Wertungskilometer (an einem Tag!) umfasst die Rallye Sulinger Land in diesem Jahr, darunter befindet sich auch die bereits legendäre Prüfung im IVG-Gelände, die in Deutschland einzigartig ist. Entsprechend groß ist der Andrang.

 

Lange vor dem Nennschluss (30. April) haben sich bereits 84 Fahrer angemeldet, ein großer Teil kommt aus Holland, denn zum ersten Mal zählt die Rallye zur holländischen Meisterschaft. An der Spitze stehen mit Jeroen Swaanen, Peter van Merksteijn jr. und Hermen Kobus drei S2000-Piloten. Es folgen vier aktuelle R4-Fahrzeuge, unter anderem mit Vorjahressieger Jasper van den Heuvel. WM-Pilot Dennis Kuipers bringt einen Subaru nach Sulingen, WM-Akademie-Pilot Timo van de Marel setzt einen Nissan 350Z ein. Die deutsche Fraktion wird vom mehrmaligen Meister Hermann Gassner angeführt. In Sulingen hofft man auf man einen deutlichen Anstieg der deutschen Nennungen nach der Rallye Erzgebirge.

 

IVG-Gelände

WP mit Knalleffekt

Unser heutiger Besuch: die Pulverfabrik „Anlage Karl“ in Liebenau, die bei der Mobil-Pegasus Rallye Sulinger Land und zur Rallye Buten un Binnen befahren wird, für Zuschauer aber weitestgehend gesperrt bleibt. Oder sagen wir: blieb ... Hier weiterlesen...

 

Das Geheimnis der vielen Nennungen steckt auch im Computer von Heinfried Leymann, verrät ein Insider. Er hat inzwischen mehrere tausend E-Mail Adressen von Fahrern aus ganz Europa gesammelt. Sie werden mehrmals vor der Rallye angeschrieben und mit aktuellen Infos versorgt. 

 

LINK: Mehr Infos zur Rallye Sulinger Land ...