Rallye Indien im APRC-Kalender

Die Rally Indien ist in diesem Jahr Bestandteil des Kalenders der Asien-Pazifik-Meisterschaft (APRC). Die Generalprobe der Coffee Day India Rally fand vergangenes Jahr im Rahmen des Asia Cup statt.

Autor: 

Die Rally Indien ist in diesem Jahr Bestandteil des Kalenders der Asien-Pazifik-Meisterschaft (APRC). Die Generalprobe der Coffee Day India Rally fand vergangenes Jahr im Rahmen des Asia Cup statt.

Rund um die Stadt Chikmagalur im Bundesstaat Karnataka fand die Coffee Day India Rally Anfang Dezember vergangenen Jahres statt. Der Asia Cup-Lauf mit zehn Wertungsprüfungen über 120 Kilometer kandidierte für die Aufnahme in den Kalender der Asien-Pazifik-Meisterschaft (APRC) in diesem Jahr.

Die Generalprobe verlief zufriedenstellend, im Rahmen des Asia Cup setzte sich Lohitt Urs (Mitsubishi Lancer Evo VIII) durch. In der Wertung der Indischen Meisterschaft (IRC) hatte APRC-Starter Gaurav Gill die Nase vorn, der anstelle seines MRF-Skoda mit einem von Mahindra Adventure eingesetzten SUV an den Start ging.

In diesem Jahr wird die Rally of India als letzter Lauf zur Asien-Pazifik-Meisterschaft ausgetragen. Die APRC-Saison beginnt Ende April mit der Rally of Whangarei in Neuseeland. Neu zugelassen sind die auf die Initiative der Australier und Neuseeländer entstandenen Fahrzeuge der AP4-Klasse. Startberechtigt sind auch die Argentinischen Maxi Rally-Autos, sowie der Japanischen RJ-Kategorie.

Auch aus Deutscher Sicht könnte die diesjährige Saison ebenfalls durchaus interessant sein, da Fabian Kreim als Nachfolger von Pontus Tidemand für Skoda Motorsport in der Asien-Pazifik-Meisterschaft gehandelt wird. Eine Entscheidung diesbezüglich ist jedoch noch nicht gefallen. Kreim würde dann neben Gaurav Gill in einem Skoda Fabia R5 des MRF Rally Team Platz finden, jenem Team das bereits mit Armin Kremer in der Saison 2003 den APRC-Titel holte.

Endstand Coffee Day India Rally – Asia Cup 2015:
1. L. Urs/S. Gowda (Mitsubishi Lancer Evo VIII) 2:14:11,2
2. S. Kochar/A. Waghchoure (Volkswagen Polo) +18:02,0
3. Pradeep R.G./Shekar (Volkswagen Polo) +23:11,3

Endstand Coffee Day India Rally – IRC 2015:
1. G. Gill/M. Sherif (Mahindra XUV 500) 2:06:18,6
2. L. Urs/S. Gowda (Mitsubishi Lancer Evo VIII) +0:15,6
3. A. Ghosh/A. Naik (Mahindra XUV 500) +0:52,7

Kalender APRC 2016:
30.04.-01.05. Rally of Whangarei, Neuseeland
18.-19.06. Rally of Queensland, Australien
06.-07.08. China Rally, China
24.-25.09. Rally Hokkaido, Japan
29.-30.10. Malaysian Rally, Malaysia
10.-11.12. Rally of India, Indien